Gastroenterologie


Die Gastroenterologie stellt einen der klinischen Schwerpunkte unserer Klinik für Innere Medizin dar. Sie befasst sich mit Erkrankungen der Verdauungsorgane: Magen und Darm, Leber, Bauchspeicheldrüse, Gallenblase und Gallenwege.

In unserer modernen Endoskopieabteilung  werden regelmäßig Untersuchungen des Magens, des Darmes und der Gallen und Pankreasorgane vorgenommen.

Unsere Klinik ist spezialisiert auf die Behandlung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Die gute Kooperation mit vielen niedergelassenen Fachpraxen macht es möglich, effizient und patientenorientiert zu behandeln. Eine regelmäßige Beratung der Selbsthilfegruppe CED-Hilfe Hamburg rundet die ganzheitliche Betreuung unserer Patienten ab.

Als Mitglied des Hamburger Darmzentrums des AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG behandeln wir sämtliche Krebsvorstufen und auch Tumoren des Gastrointestinaltraktes.

Sie können sich darauf verlassen, dass wir unabhängig von Ihrer Krankheit die medizinisch beste und gleichzeitig für Sie schonende Art der Behandlung durchführen werden.

Virtuelle Besichtigung

Starten Sie die virtuelle Besichtigung durch einen Klick auf das unten stehende Foto. Der Raum kann mithilfe der angebotenen Steuerpfeile erkundet und interessante Details näher betrachtet werden. Weitere Erläuterungen erhalten Sie durch einen Klick auf den Button "Mehr Info". Weitere Räume können Sie hier besichtigen.

Realisierung: www.panorama-med.com

Kontakt

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG gGmbH

Chefarztsekretariat
Maren Soeth / Katharina Peukert

Hohe Weide 17
20259 Hamburg
T (040) 790 20 – 20 00 / - 20 10
F (040) 790 20 – 20 09 / - 20 19
rosemarie.domnikthis is not part of the email@ NOSPAMd-k-h.de katharina.peukertthis is not part of the email@ NOSPAMd-k-h.de

 

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Andreas de Weerth

Prof. Dr. med. Andreas de Weerth

Chefarzt

Innere Medizin

Terminvereinbarung

   Endoskopie  
   T (040) 790 20 - 29 01
   Montag bis Freitag
   von 08.00 – 16.00 Uhr

   Privatpatienten 
   T (040) 790 20 – 20 00
   Montag bis Freitag
   von 08.00 - 16.30 Uhr
   Sprechstundenzeiten nach
   Vereinbarung.